Urlaub auf den Malediven

Malediven: Tauchparadies und Tropentraum

Aus rund 1.200 Inseln, von denen rund 200 bewohnt und 90 Resorts für Touristen sind, besteht das Tropenparadies im indischen Ozean. Auf den Malediven fühlen sich Urlauber wie im Paradies.
Gerade für Flitterwöchner und Pärchen, die einen romantischen Urlaub zu zweit verbringen möchten, sind die bezaubernden Inseln im indischen Ozean das richtige Ziel.

Ob Relaxen und Sonnenbaden an einem der herrlichen schneeweißen Palmenstrände oder Schwimmen und Schnorcheln im glasklaren Wasser mit unzähligen tropischen Fischen – auf den Malediven ist der totale Urlaubsspaß garantiert. Doch das absolute Highlight der Malediven sind die überragenden Tauchmöglichkeiten. Die vielfältige und faszinierende Unterwasserwelt der Malediven ist für viele Besucher der Hauptgrund für einen Besuch auf den Malediven. In den Riffen und Korallen existiert eine einmalige und schützenswerte Unterwasserwelt.
Die meisten Touristeninseln auf den Malediven befinden sich im Nord und Süd Male Atoll, im Ari Atoll und im Baa Atoll.

Die schönsten Malediven Inseln finden Sie bei www.willst-du-weg.de